Startseite   Home   Chronik   St.Michael   Dokumente   Seite03   Seite05


Vertragstext Übersetzung

i)

der Ackerplan Nr. 54 (Schneckengrund)

Wert

855 M
2.

Der Schule

a)

das eigentliche Schulgrundstück mit
Dienstgarten

Wert
+
+
-----------
in Summe:

31500 M
2236 M
360 M
-----------
34096 M

b)

der Ackerplan Nr 78b (33,98a) auf
der Hohen Wanne (Burgstelle)

Wert


1040 M
c) das Kapital von 30 M für Veräußerung
von 15 qm des Schulgartens

Wert

30 M

d)

die Hälfte der Ablösungskapitale oder
der Zinsen


Wert


1612,46 M
(64,48 M)

c)

Holzberechtigung
16 3/4 Raummeter meliertes Buchen, Brenn-
holz
3 Haufen .......wasen



Wert



1300,- M

demnach erhält die Opferei von der Schule:

1.)
2.)
3.)
4.)
5.)

nach §2, 1a
nach §2, 1f
nach §2, 1g
nach §2, 1h
nach §2, 2b = 1040 / 2






in Summe:

83,00 M
2000,00 M
1100,00 M
1096,98 M
520,00 M
--------------
4799,98 M

die Schule erhält von der Opferei:

1.)
2.)
3.)

nach §2, 1b .... 1684 / 2
nach §2, 1i ...... 855 / 2
nach §2, 2c





in Summe:

842,00 M
427,50 M
30,00 M
-------------
1299,50 M