Startseite   Home   Chronik   Grundschule   zurück   Schreiber

Schulmeister und Lehrer in Breitenkamp


1.

Miers, Joachim

um 1663/64 (Taufregister) orp. Bonorum S. 70)
2. "eine Frau" (Text im Corpus Bonorum S. 70)
3. Hake (Text im Corpus Bonorum S. 70)
4. Bekker, Johann Jürgen (Text im Corpus Bonorum S. 70)
5. Grotehenn, Johann Heinrich Ludewig 1734 - 1773
6. Grotehenn, Ernst Carl (Sohn v. Nr.5) 1773 - 1810
7. Blume, Conrad 1810 - 1814
8. Schaper, Johann Heinrich Friedrich Anthon 1814 - 1816
9. Engelke, Johann Heinrich Christopf Karl - 1821
10. Huchthausen, Karl-Ludwig 1823 - 1830
11. Eickhoff, Heinrich Friedrich Eberhard 1830 - 1864
12. Klages, Ludwig Heinich August 1875 - 1883
13. Lindenberg, Hermann 1883 - 1895
14. Müller, Erich 1895 - 1899
15. Wiemann, Gustav 1899 - 1900
16. Binroth, Heinrich 1900 - 1901
17. Bielstein, Otto 1901 - 1902
18. Bartling, Emil Wilhelm Louis Max
1902 - 1908
19. Pape, Fritz 1908
20. Westphal, Otto 1908
21. Künnemann,
1908
22. Bösche, Heinrich 1909 - 1911
23. Mühe, Adolf 1911 - 1923
24. Samse, Karl (Vertretung) 1916 - 1918
25. Kleinau, Gerhard 1923 - 1932
26. Diederichs, Hermann 1932 - 1934
27. Salge, Heinrich Friedrich Wilhelm
1934 - 1947
28. Möhlmann (Vertretung) 1943 - 1945
29. Kirsten, Erich 1946 - 1947
30. Schmidt, Heinz
1948 - 1951
31. Schreiber, Friedrich
1951 - 1969

1969 wurde die Schule in Breitenkamp geschlossen. Von da an gingen die Kinder in Kirchbrak zur Schule. Lehrer Friedrich Schreiber wechselte ebenfalls nach Kirchbrak und unterrichtete dort bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1980.