Startseite   Home   Chronik   Gelbe Hefte   zurück
 

Heft 02: Kapitel 1
Grußwort des Landkreises


Eine Dokumentation von Herrn Hans Hölscher 


Auf welch altem Siedlungsboden wir uns im ehemals braunschweigischen Weserdistrikt befinden, der als Landkreis erst im vergangenen Jahr auf eine 15o-jährige Geschichte zurückblicken konnte, wird erneut deutlich, wenn in diesem Jahr Westerbrak 95o Jahre alt wird.

Eine 95o-jährige Vergangenheit - das führt zurück in die Zeit der Sachsenkaiser, deren Stammland eben hier im südlichen Niedersachsen lag und damit schon fast in die Gründerjahre des alten Reiches. Die Geschichte des Ortes war und ist also auch stets - durch alle Höhen und Tiefen hinweg - ein Stück deutscher Partikulargeschichte gewesen.

Das Jubiläum wird Anlaß geben, sich vertiefend mit dieser örtlichen Geschichte zu befassen. Es wird darüber hinaus zeigen, in welchem Maße die ländliche Siedlungsgemeinschaft als gesellschaftlicher und geselliger Faktor relativ intakt geblieben ist und damit eines der tragenden Elemente unseres Zusammenlebens darstellt.

Für den Landkreis Holzminden wünschen wir, daß - zum Wohle der Bürger - dieser Zusammenhalt auch für die Zukunft erhalten bleibt.

Mai 1983
Landkreis Holzminden

B r a n d e s
Landrat

K e m p a
Oberkreisdirektor