Startseite   Home   Chronik   Feuerwehren   FFW Kirchbrak   Anekdoten
 

Der Vegetarier

 

Manche Menschen sind von der Wahnsinnsidee besessen
kein Stück Fleisch mehr von einem Tier zu essen !
Denen packt das blanke Entsetzen,
wenn die Schlachter ihre Messer wetzen.

Es klingt in ihren Ohren wie ein Hohn,
die Arie aus dem Zigeunerbaron:
mein idealer Lebenszweck ist Borstenvieh und Schweinespeck !!

Die Förster sind am schäumen
ein paar Verrückte fressen das Laub von den Bäumen !!

Es gibt auch welche, die in Panik geraten,
vom Geruch eines saftigen Rinderbraten.

Doch Max und Moritz, man könnte heulen,
essen gerne Hähnchenkeulen,
diese haben sie der Witwe Bolte geklaut,
mit samt dem Sauerkraut.
Der arme Spitz muss drunter leiden,
vom rüden Streich der "Beiden" !!

Fuchs, du hast die Hühner gestohlen,
das ärgert mich so sehr,
der "Hacky" soll dich holen,
mit dem Schießgewehr.
Bei uns gibt es nur noch schwarzen Tee,
der Fuchs hat die ganze Woche "Hühnerfrikassee" !!